Achse neu

Nun hat Dat Andi fertig…

Hard Work! Aber er hat sich wegen der hinteren Dämpfer echt mal zu sehr ins Hemd gemacht. Das war mal puppich! Aber vorne war ganz schön anstrengend.

Abenteuerlich auch die Rückfahrt, da ein komisch Geräusch von der Vorderachse kommt und irgendwie ganz schön eierich. Voll Abenteuer die 7 km.

Dat Andi vermutet, dass durch seine eingeschlafene Handwerkskunst die Achse nun komplett verstellt ist und daher die Reifen quietschen. Gefühlt war es aber so, als ob die Räder abfallen….

Naja, die beiden Recken haben es bis nach Hause verschafft und werden nun mal gucken, ob der Reifen Onkel den Schorsch wieder in die Spur bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.