Ferndale

Der Tag begann mit Starkregen, welcher mittags noch durch etwas Thunderstorm etwas die Stimmung drückte. Das heutige Highlight war der Ort Ferndale. Nach etlichen gigantischen Bäumen und einem traumhaften Wald sind wir heute zum Lunch nach Ferndale gefahren.

Dieser Ort wurde originalgetreu wieder hergestellt und ist bezaubernd kitschig. Im einzigen geöffneten Restaurant gab es grandiose Pizza. Anschließend ein kleiner Shopping Ausflug ins örtliche Kaufhaus mit Ausstellung, wie die Geschäfte damals ausgesehen haben. Sehr interessant und liebevoll gemacht.

Den Abschluss machte ein niedliches Cafe mit angeschlossener Kajak Werkstatt nach Eskimo Vorbild. Die nette Baristress bereitete den Kaffee noch komplett mit Liebe und geübter Hand zu. Ein absoluter Traum!

Kurz vor Einbruch der Dämmerung ergatterten wir noch einen tollen Campground direkt am Fluss.

Ein sehr gelungener Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.