Frühlingserwachen

Gestern war es dann soweit. Der gute alte Schorsch wurde nach der Verpflanzung einer neuen Energiequelle aus dem Winterschlaf erweckt.

Zwar ist die verpflanzte Energiequelle Original, aber (wie ich gestern hören musste „normal“ *grml*) zu hoch… Wenn man dem Freundlichen EINMAL glaubt! Naja, wenigstens hat er wieder Strom und den Rest klären wir dann noch.

Neue Energiequelle, kurzer Befehl „Energie!“ und der Schorsch brummelt vor sich hin. Dieser treue Weggefährte!

Danach wurde der Bolide zur Werkstatt überführt, wo er in den kommenden Tagen einen neuen Wärmetauscher und Zahnriemen mit allem RambaZamba bekommt (Wapu, Keilriemen, Wellendichtringe etc.), damit uns unterwegs Totalausfälle erspart bleiben (sollten).

Die Abendstunden ohne den Planwagen verbrachte dat Andi mit dem Fahrzeug Styling. Neue Ideen wurden entwickelt und werden wohl in den kommenden Tagen finalisiert und geordert.

Und hier noch eine Fotokollage am Beispiel der Motorhaube zur Überprüfung der Optik:

Fotokollage Haube Schorsch

Also Dat Andi gefällt es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.